Hörprobe: Trix Solier, Zauberlehrling voller Fehl und Adel

Sergej Lukianenko

Hörprobe Sergej Lukianenko Trix Solier, Zauberlehrling voller Fehl und Adel

Aus dem Russischen von Christiane Pöhlmann
gelesen von Stefan Kaminski
ISBN 978-3867176385
425 Minuten
Ab 11 Jahre

Kurzbeschreibung
Trix, Erbe des Herzogtums Solier, wird Opfer eines gemeinen Putschs. Trix schwört Rache. Bloß wie? Die wilde Welt jenseits der Schlossmauern ist nichts für zarte Jünglinge. Grässliche Untote, verwirrte Feen und minderbemittelte Minotauren machen Trix das Leben schwer. Aber dann entdeckt er ein ungeahntes Talent: Ist er vielleicht zum Magier berufen? Mit neuem Mut versucht sich Trix als Retter der schönen Fürstin Tiana, die zwangsverheiratet werden soll. Dafür verspricht Tiana, ihm zu helfen, den Thron zurückzuerobern. Die beiden schmieden einen tollkühnen Plan …