Hörprobe: Skulduggery Pleasant – Folge 3 – Die Diablerie bittet zum Sterben

Rainer Strecker

Derek Landy, Skulduggery Pleasant – Folge 3 – Die Diablerie bittet zum Sterben
6 CD, 440 Min.
Gesprochen von Rainer Strecker
ab 12 Jahren
14,95 € (D), 37,90 sFr
ISBN: 978-3-939375-64-7
EAN: 9783939375647
Erscheinungstermin: 2009
Verlag: Hörcompany
bestellen bei Amazon

Kurzbeschreibung:
Die Rückkehr der Gesichtslosen

Skulduggery, seine Schülerin Walküre Unruh und ihre Freunde kämpfen gegen undurchsichtige Feinde und deren düsteren Plan.

Ein Teleporter nach dem anderen wird umgebracht. Wer steckt dahinter? Gut, dass Stephanie ihr Spiegelbild hat, das für sie in die Schule geht und die Hausaufgaben macht. Denn wie soll sie sich vormittags auf Geometrie konzentrieren, wenn sie nachmittags eine Mordserie aufklären muss? In ihrem neuesten Fall müssen Skulduggery und Stephanie einen jungen Teleporter namens Fletcher Renn beschützen. Dumm nur, dass der sich als Nervensäge entpuppt – und dass ihnen nicht nur die Diablerie im Nacken sitzt, sondern auch Remus Crux, der dämlichste Detektiv, den die Welt je gesehen hat. Der glaubt allen Ernstes, Skulduggery selbst sei der Teleporter-Mörder!

„Darf ich dich daran erinnern, dass unsere Vorhaben kurz vor dem Ziel meist noch sensationell in die Hose gehen?“
Sie schlichen durch den unterirdischen Gang.
„Wie könnte ich das vergessen“, erwiderte Walküre.
„Willst du vorgehen?“ fragte Skulduggery.
„Warum sollte ich das wollen?“ flüsterte sie zurück.
„Ich dachte nur, du wolltest mir vielleicht etwas beweisen.“
„Zum Beispiel?“
„Keine Ahnung, vielleicht, dass du genauso tapfer bist wie ich.“ Sie zuckte mit den Schultern.
„Ich hab damit keine Probleme.“
„Wirklich nicht?“
„Wirklich nicht. Guck um die Ecke und sag mir, ob ein Monster auf uns wartet!“

Details zum Autor
Autor Derek Landy ist ein junger irischer Autor und lebt auf dem Land in der Nähe von Dublin. Ehe er anfing, Kinderbücher über ein gut gekleidetes Skelett zu schreiben, verfasste er Drehbücher (z.B. Dead Bodies) und arbeitete als Landwirt. Er trägt den schwarzen Gürtel in Kempo Karate und hat bereits zahlreiche Kinder in dieser Kampfsportart unterrichtet.

Details zum Sprecher
Rainer Strecker, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München und lebt heute in Berlin. Seit Mitte der 80er-Jahre kennt man ihn aus Theater, Film und Fernsehen (Bella Block, Tatort, Einsatz in Hamburg). Er ist bekannt als Sprecher der Hörbücher von Cornelia Funke, z. B. Tintenherz. Für seine Sprecherleistung bei Skulduggery Pleasant – Das Groteskerium kehrt zurück erhielt er den Hörbuchpreis 2008 der Stadt Eltville.